Spielberichte B-Juniorinnen Herbst 2010

zuletzt geändert am: 12.12.10 18:36

diese Homepage ist für den MS Internet Explorer (ab Version 5) optimiert. Beim Betrachten mit anderen Browsern werden möglicherweise verschiedene Bestandteile der Seiten (Laufschriften, Hintergrundmusik etc.) nicht korrekt dargestellt!! 

Gesamtbericht für die Hinrunde 2010/2011:

von Georg Mederl

 

In dieser Saison spielen die B-Juniorinnen auf dem Großfeld in der Kreisliga der Donau-Isar-Gruppe mit insgesamt 9 Mannschaften. Da 3-4 Mannschaften in dieser Gruppe durchaus Bezirksliga-Niveau haben, sollte es nicht einfach für die B-Juniorinnen werden, die erstmals in dieser Zusammenstellung auf Großfeld spielen.

Gleich im ersten Spiel gegen Hebertshausen war zu sehen, dass das zu enge Spiel im Mittelfeld viele Ballverluste nach sich zieht und dies zu Kontermöglichkeiten für die Gäste führt. Zusätzliche individuelle Fehler erleichterten Hebertshausen das Tore schießen. Doch man sah in diesem ersten Spiel auch schon, dass man durchaus mithalten konnte mit den starken Mannschaften, wenn sich das Team nach einigen Partien einspielen würde. Tore: Isa (1:2), Anja M. (2:3)

Es sollte noch zwei Spiele dauern bis der erste Erfolg kam. In der nächsten Partie konnte man nur eine Halbzeit gegen Eching mithalten, doch in dieser 1.HZ hätte man auch in Führung gehen können, wenn die Spielerinnen etwas früher den Torabschluss suchen würden. Tore: Laureen (1:2), Anja M. (2:4)

Das Spiel gegen Isental musste kurzfristig wegen Spielermangel abgesagt werden.

Ab der Partie gegen Sempt Erding spielten Franzi und Laureen jeweils wieder eine Halbzeit im Tor und eine im Feld, da sich Sandra das Schlüsselbein gebrochen hatte und für den Rest der Vorrunde ausfiel. Gegen Erding wäre mindestens ein Unentschieden drin gewesen, doch man ließ der gegnerischen Mannschaft zu viel Raum und Leichtsinnsfehler im Mittelfeld bzw. im Spielaufbau, machten es den Gegnerinnen leicht mit drei Toren in Führung zu gehen. In der Offensive war wie beim Spiel gegen Eching schon zu bemängeln, dass der Torschuss nicht schon bei der ersten Möglichkeit genutzt wurde! Tore: Laureen (1:3), Marleen (2:3)

Im Heimspiel gegen Sonnenfeld sollte dann die Wende kommen. Die Mädchen spielten eine sehr gute 1. HZ: das Spiel wurde von hinten aufgebaut, die Torhüterin mit eingebunden, Torchancen herausgespielt und auch verwertet. In der 2. HZ ging jedoch völlig der Faden verloren und man kassierte noch zwei unnötige Gegentore. Tore: Laureen (1:0; 4:0), Anja M. (2:0), Laura P. (3:0)

Das Auswärtsspiel gegen Nassenfels sollte eine leichte Aufgabe werden, obwohl wir nur mit 11 Spielerinnen anreisten(erst zur 2. HZ kam eine 12.te Spielerin nach): die Gegnerinnen luden Phönix in der 1. HZ geradezu zum Toreschießen ein und so stand es nach 14 Minuten bereits 0:3 und 10 Minuten später 0:4. In der 2. HZ verstärkte Nassenfels seine Abwehr, trotzdem gab es noch drei 100% Chancen für Schleißheim aber es gab nur noch den Ehrentreffer für Nassenfels und das 1:5 zu sehen. Tore: Katharina (0:1), Franzi (0:2;0:4), Laura P. (0:3), Isa (1:5)

Im nächsten Heimspiel gegen Steinsdorf gibt es von der 1. Halbzeit leider nichts über Fußball zu berichten, so schwach war das Spiel. Man ging (ich glaube das war eine der seltenen Bewegungen der Phönix-Mannschaft in der 1. HZ) mit einem 0:1 Rückstand zum Pausentee.

Zur 2. HZ kam das Team nach einer kurzen „Ansprache" des Trainers wie verwandelt aufs Feld: die Mädchen lassen Ball und Gegner laufen und drücken Steinsdorf in die eigene Hälfte, spielen über die Außenbahnen, schaffen frühzeitig den Ausgleich und legen nach. Somit doch noch ein verdienter Sieg gegen einen fußballerisch schwächeren Gegner. Tore: Anja M. (1:1), Laura P. (2:1;3:1), Laura B. (4:2).

Zum letzten Vorrundenspiel mussten die Mädchen nach Taufkirchen reisen.

Die Mannschaft kommt in der ersten Halbzeit nur schwer in Schwung. Das Spiel wird von Taufkirchen sehr kampfbetont geführt, aber die B-Juniorinnen halten über die ganze Spielzeit hinweg wacker dagegen. Nach 20 Minuten rollt ein Innenpostenschuß von Anja M. leider nur entlang der Torlinie der Torfrau direkt in die Arme, weckt aber die Mannschaft auf, die jetzt offensiver ins Spiel findet und in der 25. Minute mit 1:0 in Führung geht. In der 2. HZ können die Mädchen schnell(44.Min.) den Vorsprung ausbauen und machen 10 Minuten vor Schluss mit dem dritten Tor alles klar. Die mitgereisten Zuschauer bekamen somit das erste Spiel ohne Gegentor zu sehen. Tore: Anja M. (0:1), Laura P. (0:2), Franzi (0:3)

Fazit:

Nach den erwarteten anfänglichen Startschwierigkeiten kam die Mannschaft immer besser in Schwung. Trotz den ersten Niederlagen haben die Mädchen nie die Köpfe hängen lassen und an sich geglaubt. Inzwischen stimmen die Raumaufteilung und das Halten der Positionen; auch das Flügelspiel wird immer besser. Einige Spielerinnen, von denen es der eine oder andere vielleicht nicht erwartet hätte, haben in dieser Vorrunde große Fortschritte gemacht. Natürlich gilt es noch viele Dinge zu verbessern und zu lernen, doch dazu haben wir in der Rückrunde ja noch Zeit.

Alles in allem hat die Mannschaft eine wirklich starke Vorrunde gespielt, da sie sich von Spiel zu Spiel gesteigert hat!

Für Statistik-Fans:

Vorrunde 2010/2011

Ergebnis

 

Spielerinnen

Einsätze

Tore

assists

Phönix : Hebertshausen

2 : 4

 

Katharina Janz

7

1

 

Phönix : Eching

2 : 4

 

Laura Bender

4

1

1

Isental : Phönix

X : 0

 

Giana Covella

5

 

 

Phönix : Erding

2 : 3

 

Laura Clemente

7

 

 

Phönix : Sonnenfeld

4 : 2

 

Anja Mederl

7

5

5

Nassenfels : Phönix

1 : 5

 

Laura Priselac

7

5

1

Phönix : Steinsdorf

4 : 2

 

Laureen Felsberger

7

4

 

Taufkirchen : Phönix

0 : 3

 

Anja Fischer

7

 

 

 

 

 

Isabella Zopf

6

2

2

Tabellenplatz

5

 

Franzi Riederle

6

3

1

 

 

 

Bettina Teichmann

6

 

1

Punkte

12

 

Marleen Walter

7

1

2

 

 

 

Hannah Herrmann

3

 

 

Tore

22:16

 

Jovi Bjelovuk

6

 

 

 

 

 

Sandra Mederl

2

 

 

 

 

 

Kathi Scherer

2

 

 

 

Vorbereitungsspiel gegen S

Punktspiel am 13.11.2010: BSG Taufkirchen - FC Phönix Schleißheim                                                              0:3
 

Photos von Sandra Mederl

 

     

 

 

 

Punktspiel am 6.11.2010: FC Phönix Schleißheim  - SF Steinsdorf                                                                       4:2
 

Photos von Sandra Mederl

 

    

Aufwärmen vor dem Spiel

??????????????

wir warten auf den Anpfiff

Anja mit Gegnerin

Isabella im Zweikampf

Franzi und der Schiedsrichter .....

Isa auf dem Sprung

Eckball

Laura mit Gegnerin

Franzi beim Freistoß

der ist drin !!

Anja will den Ball, Bettina eilt zu Hilfe

 

 

Punktspiel am 30.10.2010: FC Nassenfels - FC Phönix Schleißheim                                                                        1:5
 

Photos von Sandra Mederl

    

vor dem Spiel

Der Einmarsch ...

... der Gladiatorinnen

Ball im Tor !

die Gefahr ist entschärft!

Isabella treibt den Ball nach vorne

Laureen, eine Halbzeit im Tor, mit Franzi, Laura und Dalibor

Laureen und Anja wollen diesen Ball !

Jovi im Angriff

wieder einmal: 2x Laura

Laureen und die Gegnerin erwarten den Ball

Marleen und Anja

Marleen mit Gegnerin

Jovi im Zweikampf

Angriff auf unser Tor

Gegnerin, von Katharina verfolgt

Beste Laune bei den Mädels!

 

 

Punktspiel am 23.10.2010: FC Phönix Schleißheim - JFG Sonnenfeld                                                                              4:2
 

Photos von Sandra Mederl

 

   

Marleen

Isabella

der Schmuck muß runter!!

beim Aufwärmen

Begrüßung der Mannschaften

Mittelfeldszene

Der Ball ist drin!! Bettina freut sich

 

 

   

Anja und Giana

Katharina am Ball

Marleen und Franzi

Dalibor an der Außenlinie

Angriffszenen ...

... im Mittelfeld

 

Laura und Laura

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM ERSTEN, LÄNGSTVERDIENTEN SIEG !!!

 

 Punktspiel am 2.10.2010: FC Phönix Schleißheim - TSV Eching                                                                                2:4  (2:4)
 

 

   

Marleen und Hannah in der Anfangsphase

Marleen beim Kampf um den Ball

Abstoß Sandra

Mittelfeldszene

Bettina, Hannah und Giana

Der Echinger Angriff wird gestoppt

Anja, Giana und Hannah

Laureen mit Gegnerin

 

   

Laureen und der Schiedsrichter

Szene bei Echinger Ecke - Sandra wehrt ab

Laureen am Mittelkreis

wieder ein Echinger Angriff, die Gegnerin ist völlig frei

 

Hannah und Laura im Vorwärtsgang

Laura vor dem Tor

Doppelte Anja

Anja - erreicht sie diesen Ball noch ??

Giana wird zu Boden gedrückt

Hannah mit Schal

 

 

  

Anja und Gegnerin: kollektives Schuhebinden

Giana und Marleen

Kopfballabwehr vor unserem Tor

Laureen und Jovi im Sturm

Jovi, Anja und Laureen

Hannah beim Freistoß

Hannah und Katharina im Mittelfeld

Blick auf die Zuschauerbank

zum Abschluß noch ...

... einige Bilder ...

... aus der Halbzeitpause

Pausenbesprechung

sitzt Jovi auch bequem ??